1071. Auktion

Die teuerste Färse der April-Auktion: Godewind-Tochter Holli von Familie Kleemann, Burhafe

Auktionskatalog jetzt online!

Am 16. Mai 2017 findet in Leer die nächste VOST-Zuchtviehauktion in der Ostfrieslandhalle statt.

Zum Verkauf gemeldet sind 11 Zuchtbullen u.a. von Bartoli, Godewind RDC und Gold Chip.

Bei den abgekalbten Färsen erwartet Sie ein breit gefächertes Angebot von ca. 170 Erstlaktierenden aus exterieurstarken, langlebigen Kuhfamilien und von aktuellen Vererbern wie u.a. Bube, Enzian, Everest, Gabino, G Dreams, Goldday, Iowa, Joyride, Mohn und Sea.

Außerdem stehen wieder einige Godewind RDC-Töchter zum Verkauf. Auf der letzten Auktion konnten die 10 angebotenen Töchter des Exteriervererbers allesamt mehr als 1.500 Euro erzielen. Einige rotbunte Abgekalbte z.B. von Colour P und Laron P sowie eine Lennon-Tochter aus ZR Letti (1b auf der DHV-Schau 2013) komplettieren das Angebot.


Updates, Katalogbestellungen und Kaufaufträge

Am Vorabend der Auktion können Sie hieraktuelle Updates zu den Auktionstieren als PDF herunterladen, darunter z.B. die letzten Kontrollergebnisse. Katalogbestellungen sind per Telefon (0491-8004-100) oder unter E-Mail info@vost.de kostenlos möglich.

Bei Anfragen zu Kaufaufträgen wenden Sie sich gern an unsere Ansprechpartner aus der Vermarktungsabteilung (Link).