34. JungzüchterwettbewerbAn die Halfter – fertig – los!

 Am 9. und 10. September 2022 lädt der VOST gemeinsam mit den „Jungzüchtern Ostfriesland“ alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 3-25 Jahren herzlich zur Teilnahme am großen Vorführwettbewerb nach Leer ein!

Startberechtigt sind alle Kinder, Jugendliche und Azubis mit aktuellem Wohnsitz im VOST-Gebiet sowie Herdbuchtiere der Rassen Holstein, Red-Holstein, Jersey oder Braunvieh, die den vor Ort geltenden Veterinär-Bestimmungen entsprechen. Kreuzungstiere und Fleischrassen sind nicht zugelassen!
Der Vorführwettbewerb startet am Samstag, den 10. September um 10.00 Uhr mit dem Richten der jüngsten Teilnehmer, den Abschluss des Wettkampftages bilden wie immer die ältesten Jungzüchter und die Wahl der besten Typtiere.

Wer seine Fähigkeiten als „Kuhfriseur“ unter Beweis stellen möchte, hat dazu bereits am Freitagabend, den 9. September ab 18.00 Uhr die Gelegenheit.

Mehr Infos und Anmeldung
Mehr Infos zu den Wettbewerben und den Meldebedingungen sowie einen Leitfaden zum Clipping und Vorführen findet ihr auf vost.de unter der Rubrik „Jungzüchter“. Wer vorab noch Hilfe bei der Vorbereitung seines Tieres benötigt, kann sich an die Ansprechpartner der einzelnen Jungzüchterkreise oder an Fenja Boekhoff vom VOST wenden.

Anmeldungen zu den Wettbewerben nimmt unter Angabe von Name und Geburtsdatum des Vorführers, Name und HB-Nr. des Rindes Anne-Mette Evers unter Tel.: 0491-8004-125 oder unter a.evers@vost.de  entgegen. Anmeldeschluss für den Vorführwettbewerb ist Montag, der 8. August 2022.

Bei Rückfragen zu dem Wettbewerben und den Veterinärauflagen stehen Anne-Mette Evers und Wiebke Oorlog gern zur Verfügung

Wiebke Oorlog
Ansprechpartnerin Veterinär-, und Transportabwicklung
0491 8004-131
0162 2340032
w.oorlog@vost.de