EYBS in Battice

Das VOST-Team (v.l.n.r.): Sandra Vienna, Nienke Bakker, Fenja Boekhoff, Jan-Gerd Tammen, Mairek Loesing, Imke Ippen und Amke Ippen

Starker Auftritt der VOST-Jungzüchter in Belgien

Einen starken Auftritt legte unser Jungzüchterteam, bestehend aus Amke und Ippen Ippen, Jan-Gerd Tammen, Nienke Bakker, Fenja Boekhoff, Marieke Loesing und Sandra Vienna bei der Europäischen Jungzüchterschule (EYBS) im belgischen Battice hin.

Auch wenn die Namensgebung den Eindruck erweckt, die EYBS sei eine Schulung für junge Rinderzüchter, handelt es sich doch mittlerweile um einen internationalen Jungzüchterwettbewerb mit einem knallharten Wettkampf um die besten Team- und Einzelleistungen in den Bereichen Clipping, Vorführen, Tierbeurteilung, Marketing und Teamwork.

Sandra Vienna wurde zweite in der Tierbeurteilung und wurde als beste Teilnehmerin im Clipping ausgezeichnet

Platz 4 für das VOST-Team

In diesem Jahr nahmen 24 Teams bzw. 150 Teilnehmer aus ganz Europa und Kanada an der EYBS teil. Neben den verschiedenen Workshops die es zu absolvieren galt, musste ein fremdes, zugelostes Tier schaufertig geschoren und auf den Wettbewerben präsentiert werden. Dazu hatte jedes Team die Aufgabe seine Mannschaft bzw. Land bestmöglich und ansprechend mit einem Messe- und Tierstand zu präsentieren. Die beste Team-Präsentation hinsichtlich Sauberkeit, Einheitlichkeit, Informationsgehalt und Teamarbeit über 5 Tage gaben dann den Ausschlag für das beste Mannschafts-Ergebnis.

Wie im letzten Jahr holte sich hier die Schweizer Mannschaft den Sieg. Ihnen folgten die Teams der Masterrind und der RBW. Das VOST-Team landete auf dem 4. Platz und verpasste das Podest damit nur knapp.

In der Gesamtwertung (Kombiwertung über alle Wettbewerbsteile) konnten sich Marike Loesing und Nienke Bakker durch sehr gute Leistungen in Tierbeurteilung, Clipping, Theorietest und Vorführen mit Rang 6 und 10 in der Top-10 platzieren.

Sandra Vienna wird beste Clipperin

Für einen Paukenschlag sorgte in diesem Jahr Sandra Vienna, die neben dem Reservesieg in der Tierbeurteilung auch für das beste Clipping aller 150 Starter ausgezeichnet wurde. Als beste Vorführerin des VOST-Teams kehrte Imke Ippen mit einer 1b-Platzierung aus Belgien zurück.

Jan-Gerd-Tammen, Fenja Boekhoff und Amke Ippen erreichten zudem sehr gute Platzierungen im Mittelfeld des Showmanship-Wettbewerbs sowie sehr gute Ergebnisse in der Tierbeurteilung. Damit gehörte das VOST-Team zu einer der erfolgreichsten Mannschaften der diesjährigen EYBS!

Jederzeit aufgeräumt und ansprechend gestaltet präsenierte sich der Tierstand unsrer Jungzüchter