1116. AuktionAuktionskatalog online

Die 1116. VOST-Auktion startet am 15. Juni um 10.00 Uhr mit der Versteigerung der Zuchtbullen. Bereits ab 9.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit die Vorstellung und Körung der zum Verkauf stehenden Bullen über den Livestream zu verfolgen. Zum Verkauf gemeldet sind 160 Verkaufstiere, darunter 25 Zuchtbullen bzw. 135 abgekalbte Färsen der Rassen Holstein und Red Holstein, teils hornlos und nahezu ausschließlich aus GVO-frei gefütterten Betrieben. Als Zuschauer haben Sie damit die Möglichkeit die Bullenkörung und Versteigerung bequem von zu Hause zu verfolgen sowie als Käufer Gebote in Echtzeit über unser Auktionsportal abzugeben.

Gebote können erst nach Eröffnung des Ausbietens durch den Auktionator abgegeben werden. Sollten sie den Zuschlag erhalten, werden nach der Auktion kontaktiert und müssen unter der von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Telefonnummer erreichbar sein. Daneben haben Sie die Möglichkeit via Kauftrag oder vor Ort mitzubieten.

Wenn Sie einen Besuch bei uns planen, müssen Sie sich allerdings vorab bei uns als Käufer registrieren und am Tag der Auktion ein negatives Schnelltestergebnis vorweisen können. Hinweis: Die Präsenz ist nur im Fall einer aktuellen Inzidenwertlage von  <50 möglich!

Das komplette Verkaufsangebot  und weitere Informationen zum Online-Bieten finden Sie in unserem Auktionskatalog

Aktuelle Updates zur 1116. Auktion finden Sie hier:

Updates

Zum Auktionsportal