VOST Select Sale

Unser Schauteam machte einen reibungslosen Ablauf der Auktion möglich!

Sechste Auflage ein voller Erfolg

Mit fast 70 Katalognummern wurde die Anzahl der Verkaufstiere in diesem Jahr deutlich aufgestockt - trotzdem konnten so gut wie alle Tiere einen neuen Besitzer finden. Und das zu einem Durchschnittspreis von über 4.100 Euro!

Der belgische Auktionator Eric Lievens erzielte für die Katalog-Nr. 69, eine Benz-Tochter mit Rotfaktor und gRZG 159, stolze 15.000 Euro und damit den Tageshöchstpreis. Dicht dahinter folgten mit 13.000 Euro die Katalog-Nr. 36, eine rote Pace mit gRZG 160, sowie mit 11.200 Euro die Katalog-Nr. 10, eine abgekalbte Diamondback mit Rotfaktor aus VG 87 Atwood x EX 90 Sid x Decrausaz O'Kalibra EX 96.

Großer Dank gilt natürlich unserem Partner GenHotel, Herrn Lievens und den engagierten Ringmen - aber vor allem unserem großartigen Schauteam, das die Tiere top vorbereitet auf die Bühne geschickt hat. Ihr seid Spitze!